BRAUEREI LEMKE FEIERT 20.GEBURTSTAG

WERBUNG

Ja, ist es denn schon soweit?

Es ist doch noch gar nicht solange her, als OLIVER (OLI) LEMKE 1999 mit einem ausgebautem S Bahnbogen in Berlin Mitte seine Brauerei startet. Schon damals schenkte er stolze 2 Hektoliter (HL) von seinem selbstgebrautem Bier aus. Und dann ging es tatsächlich stetig mit dem Bier und seiner Brauerei bergauf.

2003 übernahm er die TIERGARTENQUELLE und schon 2004 kam das alte LEOPOLD`S BRAUHAUS am Alex dazu und ist auch heute das größte seiner 3 Lokalitäten auf 2 Ebenen und gerade frisch renoviert. Und weiter geht es 2007 mit der Übernahme des LUISENBRÄUS in Charlottenburg als älteste GASTHAUSBRAUEREI.

Preise gewinnt die HANDWERKSBRAUEREI LEMKE auch immer öfter und so wundert es nicht, dass die Brauerei mittlerweile 120 Mitarbeiter hat und einen Ausstoß in HL von rund 6000, das sind 600.000 Liter (!) feinstes Bier und das nicht nur mit 1, 2 Sorten. Nein, es sind mittlerweile 15 Sorten! Und nebenbei gesagt, eine ECHTE BERLINER WEISSE gibt es auch wieder, die BUDIKE WEISSE. Das freut mich sehr, da ich ein großer SAUERBIERFAN bin und wer mal eine echte, handwerklich gebraute Weiße proBIERt, der wird NIE WIEDER so eine Pseudoweiße mit Zuckersirup vermengt trinken, versprochen.

Und diese Vielfalt und das Bekenntnis zu Berlin feiert LEMKE jetzt zum dritten Mal mit seinem BRAUEREIFEST vom 30.08. bis 01.09. auf dem BRAUEREIGELÄNDE LEMKE BERLIN/ S-BAHNBÖGEN. Und was es alles gibt! 17 Biere im Ausschank, Schneider Weisse als Gastbrauerei, Show-brauen, Foodtrucks, Kinderprogramm, Live Musik, Brauereibesichtigung bei FREIEM EINTRITT.

https://www.lemke.berlin/brauereifest2019/

Ich bin auf jeden Fall da und für euch wahrscheinlich auch interessant, ich werde einen PODCAST mit OLI LEMKE aufnehmen und den auch gleichzeitig LIVE auf INSTAGRAM streamen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.